Steinkohlekraftwerk Mannheim

Die Grosskraftwerk Mannheim Aktiengesellschaft (GKM) betreibt in Mannheim eines der effizientesten Steinkohlekraftwerke Europas. Seit über 85 Jahren gewährleistet das GKM mit seinen Mitarbeitern eine sichere Strom- und Fernwärmeerzeugung, durch das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung besonders umweltschonend und wirtschaftlich. Der Standort direkt am Rhein ist ideal für Logistik und Produktion. Zusätzlich ermöglicht die günstige Lage eine verbrauchsnahe Einspeisung von Strom und Fernwärme.

Die installierte Werkleistung beträgt brutto 1.675 MW beziehungsweise netto 1.520 MW. Das GKM produziert 10% des Strombedarfs der Deutschen Bahn AG: Von der Nettoleistung stehen 190 MW für die Produktion von Einphasenbahnstrom zur Verfügung. Die installierte Fernwärmeleistung (Heizwasser) beträgt rund 1.000 MWth.

Das GKM ist ein Gemeinschaftskraftwerk der RWE Power AG, Essen, EnBW Kraftwerke AG, Stuttgart und MVV RHE GmbH, Mannheim.

Quelle: www.gkm.de

Karte